Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

 Programm - Medi-WING

Programm

Das diesjährige Symposium steht ganz im Zeichen des Themenkomplexes „Nano- und Werkstoffforschung für pharmazeutische und medizintechnische Anwendungen“.

 

 

Vorläufiges Programm:

02.07.14, ab 14:00 Uhr
Session 1: medizintechnische Anwendungen – kleine Änderungen, große Wirkung

Zeit Votragstitel Referenten Firma
8:30 Registrierung und Ausstellung
10:00 Eröffnung: Digital Health (gemeinsam mit dem MedTech Pharma-Kongress)
11:25 Parallel-Sessions: Regulatory Affairs – Medical Devices, Regulatory Affairs – Pharma & Diagnostics, Supplier Manufacturer Relations (MedTech Pharma- Kongress)
12:40 Mittagspause in der Ausstellung – Postersession
14:00 Begrüßung und Einführung Frau Liane Horst Referat 511: Neue Werkstoffe, Nanotechnologie, Bundesministerium für Bildung und Forschung
14:25 Injektionen ohne Risiko? Nadelfreie Injektionssysteme Herr Dr. Stefan Henke IIS Innovative Injektions-Systeme GmbH & Co. KG
14:50 Ungetrübtes Sehvermögen- Oberflächenstrukturierung Herr Dr. Christian Lingenfelder alamedics GmbH & Co.KG
15:25 Kaffepause in der Ausstellung / BMBF-Postersession
16:05 Endstation Drug-Eluting-Stents? Frau Dr. Andrea Nolte-Karayel Klinisches Forschungslabor der Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie Universitätsklinikum Tübingen
16:30 Nierenersatz-Therapie mit funktionalen Einwegsystemen Herr Dr. Ulrich Tschulena Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
16:55 Regenerative Medizin- Fortschritte durch 3D-Gewebemodelle Frau Dr. Cornelia Lee-Thedieck Karlsruher Institut für Technologie
17:30 Get-together mit Imbiss in der Ausstellung/BMBF-Postersession
19:00 Staatsempfang auf der Kaiserburg Nürnberg

03.07.14, ab 9:00 Uhr
Session 2: technologische Anforderungen an die Verfahrens- und Prozesstechnik – vom Material zum Werkstoff

Zeit Votragstitel Referenten Firma
8:00 Frühstück in der Ausstellung / BMBF Postersession
9:00 bioresorbierbare Implantate für den Knochenersatz Herr Frank Reinauer Karl-Leibinger Medizintechnik
9:25 Erneuerbare, hygienisch wirksame Nanobeschichtungen auf komplexen Medizinprodukten Herr Christian Lösche Pioneer Medical Devices AG
9:50 Trennprozesse für die Aufarbeitung von Bioprodukten Herr Prof. Dr. Jürgen Hubbuch Karlsruher Institut für Technologie
10:20 Kaffeepause in der Ausstellung /BMBF-Postersession
11:00 Nachhaltige Verpackungen für die Gesundheit Herr Stephan Plewa Mediseal GmbH
11:25 Moderne angewandte pharmazeutische Verfahrenstechnik Herr Prof. Dr. Dr. h. c. Peter Kleinebudde Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
12:20 Mittagspause in der Ausstellung/BMBF-Postersession

03.07.14, ab 13:40 Uhr
Session 3: pharmazeutische Anwendungen – von der „einfachen“ Pille zum hochfunktionellen Carrier-System

Zeit Votragstitel Referenten Firma
13:40 Die Natur als Vorbild- biomimetische Ansätze in der Pharmazie Herr Prof Dr. Lorenz Meinel Lehrstuhl für Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie
14:05 Theragnostische Ansätze für den Transport monoklonaler Antikörper Frau Dr. Özlem Türeci GANYMED Pharmaceuticals AG
14:30 ODFs- eine echte Alternative zu konventionellen Medikationen? Herr Dr. Mohammad Sameti LTS Lohmann Therapie- Systeme AG
15:00 Kaffeepause in der Ausstellung /BMBF-Postersession
15:40 Mit Polymeren zu neuen Vakzinierierungsstrategien Frau Dr. Andrea Hanefeld Merck KGaA
16:05 Neue Material-Architekturen für neue Hilfsstoffen Herr Prof. Dr. Rainer Haag Institut für Chemie und Biochemie Freie Universität Berlin
16:30 PLGA und Co.- was kommt danach? Herr Prof. Dr. Ulrich Sigmar Schubert Friedrich-Schiller-Universität Jena
17:00 Get together mit Imbiss in der Ausstellung

nach oben Aktualisiert am: 17 Juni 2014.